Menü

Übersicht schließen;

Overzicht sluiten

G1100 TELE

Die Variante G1100 TELE zeichnet sich durch ihre besondere Hubhöhe aus. Mit einer Hubhöhe von 2,8 m ist die Maschine perfekt für Arbeiten in der Höhe geeignet. Eine Besonderheit ist die Breite des Teleskopladers, der mit einer Breite von 92 cm problemlos durch enge Durchfahrten passt. Der leistungsstarke 20-PS-Motor, der Stufe V und die praktischen Optionen sorgen für beste Leistung und Komfort.

G1100 TELE 0
AUSWAHL AN VERSCHIEDENEN ARTEN VON SICHERHEITSDÄCHERN

Wählen Sie die Dachkonstruktion, die zu Ihrem Betrieb passt

AUSWAHL VERSCHIEDENER ARTEN VON AUFBAUTEN

Wählen Sie das richtige Anbaugerät für Ihre Arbeit

Palettengabel
Erdbauschaufel
Gitterschaufel
Leichtgutschaufel
AUSWAHL AN VERSCHIEDENEN REIFENTYPEN

Wählen Sie die richtige Bereifung für Ihre Aufgaben

23x8.50-12 AS
23x8.50-12 SKID
23x8.50-12 GRASS
23x10.50-12 AS
24x13.00-12 GRASS
GIANT Compact mechanisches Schnellwechselsystem
ROPS/FOPS Fahrerschutzdach inkl. Sicherheitstüren (L+R)
Verstellbarer Komfortsitz inkl. Sicherheitsgurt und Armlehne
Ein- und ausfahren des Teleskophubarms durch mechanischen Hebel neben dem Joystick
Hubarm mit Parallelführung (durch Kompensation Zylinder)
1x Hydraulikkreislauf (doppeltwirkend) am Hubarm, mechanisch bedient
Schwimmstellung für Hubzylinder
Batteriehauptschalter
Schleppkupplung
Ölkühler
Kranösen
Spezifikationen
Betriebsgewicht 1 1200 kg
Hubkraft 750 kg
Kipplast 2 900 kg
Hubhöhe 3 2820 mm
Gesamtlänge ohne Schaufel 2240 mm
Durchfahrhöhe 4 2060
Breite auf Serienbereifung 920 mm
Standardbereifung 23 x 8.50- 12 AS
Fahrgeschwindigkeit 0-15 km/h
Motor Kubota D722 (STUFE V)
Zylinder 3
Motorleistung 20 ps
Motorleistung (kW) 15
Kraftstofftankinhalt 46
Hydrauliköltankinhalt 48 l
Fahrantrieb Hydrostatischer Allradanbrieb
Getriebe Automotive Steuerung
Steuerung Vorwärts und rückwärts mittels elektrischer Schalter
Sperrfunktion Elektrisch einschaltbarer Sperre
Achsen 4 Schwere Poclain Radmotoren
Fahrhydraulik 65 l/min (350 bar)
Arbeitshydraulik 28 l/min (150 bar)
Handbremse Hydraulische Lamellenbremse

1Gemessen mit Erdbauschaufel

2Gemessen mit Gegengewicht und Fahrer ± kg

3Gemessen mit Gegengewicht und Fahrer ± kg

4Gemessen auf Standardbereifung und Fahrerschutzdach

Anbaugeräte für G1100 TELE Mehr Anbaugeräte
Das wird es!
G1100 TELE
G1100 TELE 0